Zahlung und Lieferung

Zahlung

Wir bieten folgende Zahlungsarten an:

Zahlung per Rechnung
Zahlung per Rechnung bieten wir nur für gewerbliche Kunden nach vorheriger Registrierung und vorheriger Vergabe einer Kundennummer an. Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage netto ab Rechnungsdatum. Die Rechnung wird bei Versandt der Ware ausgestellt und entweder per E-Mail oder gemeinsam mit der Ware versandt. Die vollständigen AGBs zum Rechnungskauf finden Sie hier. Datenschutzhinweis
gen-ax prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien zur Bonitätsprüfung durch. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Datenschutzbestimmungen behandelt.

Vorkasse:
Bei Vorkasse gewähren wir Ihnen einen Skonto von 2%. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse überweisen bitte den Zahlbetrag innerhalb von 6 Werktagen auf unser Konto.
Die Kontodaten finden Sie auf der Bestellbestätigung.

Zahlung per PayPal:

Hierfür benötigen Sie ein PayPal-Konto. Hier Können Sie Ihre Bank- oder Kreditkartendaten hinterlegen, damit diese nicht bei jedem Kauf neu eingegeben werden müssen. Mit PayPal können Sie dann ganz einfach durch Angabe deiner E-Mail-Adresse und eines Passworts bezahlen. Ihr PayPal-Konto wird direkt mit dem jeweiligen Betrag belastet und Sie erhalten eine Zahlungsbestätigung per E-Mail. Anschließend können Ihre Bestellung sofort verschickt werden.

Zahlung per Sofortüberweisung:

Mit dem Direkt-Überweisungsverfahren können Sie ohne Registrierung mit Ihren gewohnten Online-Banking-Daten (PIN/TAN) bezahlen. Dieses Bezahlsystem hat einen hohen Sicherheitsstandard durch ein mehrstufiges Authentifizierungsverfahren. Sobald Sie über das Zahlformular eine Überweisung für Ihr Online-Banking-Konto einstellen, wird der Kaufbetrag sofort und direkt an uns überwiesen. Anschließend kann Ihre Bestellung sofort verschickt werden.

Lastschrift / Bankeinzug
Lastschrift (nur für Privatpersonen & Firmenkunden aus Deutschland)
Beim Kauf per Lastschrift ist der Zahlbetrag sofort zur Zahlung per Einzug fällig. Hiermit erteilen Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat zur Einziehung fälliger Zahlungen und weisen Ihr Geldinstitut an, die Lastschriften einzulösen. Die Gläubiger-Identifikationsnummer Bankeinzug ist für Sie die bequemste Zahlungsweise und bei gen-ax ohne Risiko – bei vollem Widerrufsrecht.

Bei der ersten Bestellung, die Sie mit Bankeinzug durchführen möchten, erteilen Sie uns die Einzugsermächtigung(= SEPA-Lastschriftmandat). Lastschriften sind nur von einem deutschen Bankkonto möglich. Bei jeder weiteren Bestellung kreuzen Sie einfach das Feld "Einzugsermächtigung (= Lastschriftmandat)" an. Der Rechnungsbetrag wird umgehend von Ihrem Konto abgebucht. Bei gewerblichen Kunden mit Kundennummer (siehe oben) wird der Betrag in einem Zeitraum je nach Rechnungsstellung fällig
Sie können der Nutzung Ihrer Daten durch uns jederzeit telefonisch unter 040/ 21 90 36-0 schriftlich an gen-ax GmbH, Jessenstraße 4, 22767 Hamburg oder per Mail an info@gen-ax.de widersprechen

Mit der Angabe des Girokontos bestätigen Sie, dass Sie zum Bankeinzug über das entsprechende Girokonto berechtigt sind und für die erforderliche Deckung sorgen werden. Rücklastschriften sind mit einem hohen Aufwand und Kosten für uns verbunden. Im Fall einer Rücklastschrift (mangels erforderlicher Deckung des Girokontos, wegen Erlöschen des Girokontos oder unberechtigten Widerspruchs des Kontoinhabers) ermächtigen Sie uns, die Lastschrift für die jeweils fällige Zahlungsverpflichtung ein weiteres Mal einzureichen. In einem solchen Fall sind Sie verpflichtet, die durch die Rücklastschrift entstehenden Kosten zu zahlen. Weitergehende Forderungen sind vorbehalten. Angesichts des Aufwands und der Kosten für Rücklastschriften und zur Vermeidung der Bearbeitungsgebühr bitten wir Sie im Falle eines Widerrufs oder eines Rücktritts vom Kaufvertrag, einer Retoure oder einer Reklamation, der Lastschrift nicht zu widersprechen. In einem solchen Fall erfolgt nach Abstimmung mit uns die Rückabwicklung der Zahlung durch Rücküberweisung des entsprechenden Betrags oder durch Gutschrift.

Informationen zur SEPA-Lastschrift
Das Kürzel SEPA steht für Single Euro Payment Area (Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum). Mit SEPA soll der Zahlungsverkehr im europäischen Wirtschaftsraum harmonisiert und mit einheitlichen Zahlungsverkehrsprodukten– Überweisung und Lastschrift – abgewickelt werden. Das bedeutet, dass inländische Zahlungen ebenso wie grenzüberschreitende Zahlungen innerhalb der Europäischen Union nach den gleichen Regeln abgewickelt werden.  Hierzu müssen die Unternehmen spätestens per 01.02.2014 für Lastschriften die IBAN (= International Bank Account Number) verwenden. Die bis dahin gebräuchliche Nutzung von Kontonummer und Bankleitzahl ist dann nicht mehr zulässig. Die 22-stellige IBAN in Deutschland setzt sich zusammen aus der Länderkennzeichnung DE, einer zweistelligen Prüfziffer, sowie aus der bisherigen Bankleitzahl und Kontonummer
* Bonität vorausgesetzt

Versand & Lieferung:  

Versandmöglichkeiten
Bestellungen liefern wir an jede gewünschte Adresse und an DHL Packstationen innerhalb von Deutschland. Sie können zwischen einer Standard- und Expresslieferung wählen. Der Versand erfolgt mit einem Paketdienst.

Versandkosten
Versandkosten fallen pro Bestellung und unabhängig vom Bestellwert an. Gewicht und Volumen bestimmen den Frachtpreis. Der Preis wird auf der Bestellung als Gesamtposition aufgeführt
Für den Standard-Versand berechnen wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 6,95 € pro Lieferung. Für den Express-Versand berechnen wir zusätzlich eine Gebühr von 10,00 € pro Lieferung.

Versandzeiten in Werktagen:

Inland
2- 3 Tage*
EU1
3-4 Tage*
EU2
4-6 Tage*
EU3
4-6 Tage*
EU4
5-7 Tage*
EU5
6-8 Tage*
Deutschland Belgien Frankreich Italien Estland Finnland
Dänemark Liechtenstein Schweden Irland Kroatien
Luxemburg Monaco Ungarn Lettland Rumänien
Niederlande Polen Vatikanstadt Litauen
Österreich San Marino Vereinigtes Königreich Norwegen
Schweiz Portugal
Slowenien Slowakei
Tschechische Republik Spanien

Die Versandzeit ist die Regellaufzeit in Werktage. Die Einhaltung der Laufzeiten wird weder zugesichert noch garantiert. Länderspezifische Verzögerungen können auftreten.

Sendungsverfolgung
Sobald Ihre Bestellung bearbeitet wurde und unser Lager verlassen hat, erhalten Sie eine Versandbestätigung per E-Mail mit einem Tracking-Code und den Paketservice, über den Sie die Bestellung direkt nachverfolgen können.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten